Eine neue responsive Website für das Restaurant „Zur Kaiserkron“

In den letzten Jahren hat sich das traditionsreiche Restaurant „Zur Kaiserkron“ zu einem Bezugspunkt der kulinarischen Szene Bozens hochgearbeitet. Das hat man Kreativität, Kompetenz und Zielstrebigkeit des Führungsteams zu verdanken: der Geschwister Monica und Robert Wieser sowie von Chefkoch Claudio Melis, die uns damit beauftragt haben, ihrem Restaurant ein passendes digitales Zuhause zu errichten: mit Hilfe einer responsiven Website.

Ein Erlebnis – vom Restaurant bis zur Homepage

Das Restaurant „Zur Kaiserkron“ erlebt man anders, je nachdem, ob man dort mittags oder abends einkehrt. Die Menüs sind anders, die kulinarischen Konzepte ebenso. Um den Nutzern diese Unterschiede zu kommunizieren, haben wir zwei unterschiedliche Navigationsstränge geschaffen: einen für das Mittag- und einen zweiten für das Abendessen. Wichtig war, dem User in beiden Strängen schnell und einfach Orientierung zu bieten, weshalb wir die Stränge gespiegelt haben. Egal also, in welchem Navigationsstrang man unterwegs ist: man findet dort bekannte Elemente vor und sich intuitiv zurecht.

Maßgeschneiderte Inhalte für ein einzigartiges Restaurant

Robert, Monica und Claudio haben lange daran gearbeitet, ihrem Restaurant ein einzigartiges, unverwechselbares Profil zu geben: elegant, aber nicht formell, raffiniert, aber nicht abgehoben. Dieses Profil galt es, in Inhalten, Text- und Bildsprache der responsiven Website zu transportieren, um das Restaurant nicht nur in der kulinarischen, sondern auch in der digitalen Welt einzigartig und wiedererkennbar zu machen. Stil und Geist des Restaurants sollten auch im Web authentisch und spürbar sein, was nur dank eines ebenso umfassenden wie tiefgreifenden Austauschs mit den drei Betreibern möglich war.

Die Bedeutung der Aktualität

Saisonale Produkte bilden das Herzstück der Küche im Restaurant „Zur Kaiserkron“. Die Folge ist, dass neben den fixen Menüs auch stetig neue, saisonale Gerichte angeboten werden. Diese Dynamik muss sich auch auf der responsiven Website widerspiegeln, weshalb wir dort einen Newsbereich vorgesehen haben, in dem den Nutzern die Angebote der Saison vorgestellt werden können. Die Inhalte dafür werden auf den Anlass zugeschnitten erarbeitet. Dieser Ansatz ermöglicht es uns, Neuigkeiten und Initiativen des Restaurants problemlos zu kommunizieren, und verbessert zudem Indizierung und Positionierung der responsiven Website in den Suchmaschinen.